Gremien

Alle, die beim JRK aktiv sind, kennen die vielfältigen Arbeits- und Entscheidungsstrukturen. Hier gibt's noch mal den Überblick zur Orientierung, damit ihr wisst, wer wo was macht.

Bundeskonferenz

Der Bundeskonferenz, kurz Buko genannt, ist das wichtigste Gremium im Jugendrotkreuz. Hier wird über die Zukunft des Jugendrotkreuzes entschieden.

Bundesausschuss

Der Bundesausschuss ist das zweithöchste Gremium des Deutschen Jugendrotkreuzes. Er setzt sich aus jeweils zwei Vertreter/innen der Landesverbände, dem/r ehrenamtlichen Landesleiter/-in und dem/r hauptamtlichen Landesreferent/-in, zusammen.

Landesausschuss

Die Mitglieder des Landesausschusses tragen einen großen Teil dazu bei, dass der Landesverband ein derart umfangreiches Programm anbieten kann.

der gesamte Landesausschuss

Landesversammlung

Die Landesversammlung ist das höchste beschlussfassende Gremium auf Landesebene und kommt ein Mal jährlich zusammen. Jeder Kreisverband kann vier Delegierte dorthin entsenden, die über die Kreisversammlung gewählt werden und bei Abstimmungen stimmberechtigt sind. Außer den Kreisdelegierten nimmt der Landesausschuss an der Versammlung teil.

Gemeinsame Sitzung

Die in dieser Form seit 2003 stattfindende Tagung aller verantwortlichen Leitungskräfte des Badischen Jugendrotkreuzes auf Kreis- und Landesebene dient der Erörterung wichtiger aktueller Themen und der Weiterentwicklung des Jugendverbandes.

Seite druckenSeite empfehlennach oben